Campers Südafrika

Mit der KEA Camper- und Fahrzeugflotte bieten wir Ihnen eine Auswahl bestens ausgestatteter Wohnmobile und Allradcamper an, mit der Sie das südliche Afrika individuell entdecken können. Seit 2004 hat sich die bestens ausgestattete und gut gewartete Kea Fahrzeugflotte im südlichen Afrika etabliert. Moderne, junge Fahrzeuge (maximales Fahrzeugalter 12 Monate), größtenteils auf der Basis von Nissan und Mercedes Fahrzeugen, und die 24-Stunden Pannenhilfe, ermöglichen es Ihnen, Südafrika und Namibia mit seinen großen Entfernungen sicher und bequem zu bereisen. Bei Ihrer Ankunft in Kapstadt, Johannesburg und Windhoek werden Sie vom Flughafen abgeholt und zum Depot gebracht. Sie erhalten dort nicht nur reichhaltige Reiseinformationen, sondern auch eine detaillierte Einweisung in Ihr Fahrzeug in deutscher Sprache.

Special

5 % Frühbucher-Special: Bei Buchung bis 120 Tage vor Fahrzeugübernahme erhalten Sie 5 % Ermäßigung auf den Mietpreis. Reisezeitraum: 01.04.12 – 31.10.12 (letzter Tag der Fahrzeugannahme). Gültig für alle Fahrzeugkategorien.

Allrad-Mietwagen

Diese Fahrzeuge empfehlen wir Ihnen, wenn Sie während Ihrer Rundreise in Gästehäusern und Lodges übernachten.

Camper-Bilder

Tabelle

Eingeschlossene Leistungen:
Unbegrenzte Kilometer, Standard-Versicherung (Selbstbehalt ZAR 22.500,-; die Versicherung deckt nicht die Kosten für den Ersatz bzw. die Reparatur für die Windschutzscheibe und die Reifen ab. Ein Schaden an der Kupplung durch falsche Fahrweise ist ebenfalls nicht versichert. Für die Bearbeitung von Versicherungsfällen (z.B. nach einem Unfall) werden ZAR 500,00 berechnet.

Transfer zwischen Depot und Flughafen bzw. Stadthotel am Anmiet- und Abgabetag, Übernahme/Rückgabe am Wochenende/Feiertag, Kosten für 1 zusätzlichen Fahrer, umfangreiche Reiseinformationen, Straßenkarten und Campingführer, landesweiter Kundendienst und Notfallservice und 14 % VAT-Steuer, Reinigungskosten ( Das Fahrzeug wird in einem sauberen gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen Reinigungskosten zu erheben. Falls die Toilette nicht geleert wurde, werden zusätzlich Kosten erhoben)

Zusatzversicherung bei Standard Versicherung (vor Ort zu zahlen)

Tabelle

 

Eingeschlossene Leistungen:
Unbegrenzte Kilometer, All Inclusive-Versicherung (ohne Selbstbehalt; deckt auch die Kosten für den Ersatz bzw. die Reparatur für die Windschutzscheibe –mehrfach- und die Reifen ab), Transfer zwischen Depot und Flughafen bzw. Stadthotel am Anmiet- und Abgabetag, Übernahme/Rückgabe am Wochenende/Feiertag, Kosten für 1 zusätzlichen Fahrer, 1 Kindersitz, umfangreiche Reiseinformationen, Straßenkarten und Campingführer, landesweiter Kundendienst und Notfallservice, Kosten für Vertragsabschluss und 15 % VAT-Steuer (Mehrwertsteuer), Reinigungskosten ( Das Fahrzeug wird in einem sauberen gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen Reinigungskosten zu erheben. Falls die Toilette nicht geleert wurde, werden zusätzlich Kosten erhoben)

Fahrzeuge mit Campingausstattung

Bilder

Die Fahrzeuge mit Campingausrüstung verfügen über: Schlafsäcke (Tausch der Schlafsäcke gegen Kissen und Bettdecken auf Anfrage), Handtücher, Küchengeräte, Töpfe, Pfannen, Teller, Schüsseln, Tassen, Gläser, Besteck, Schneidebrett, Dosenöffner, Korkenzieher, Streichhölzer, Wasserkessel, Spültücher/-bürste, Küchenhandtücher, Eimer, Kehrblech, Handfeger, Feuerlöscher, Frischwasserschlauch, 2 Ersatzreifen, Werkzeug und Wagenheber

Tabelle

Tabelle

Eingeschlossene Leistungen:
Unbegrenzte Kilometer, Standard-Versicherung (Selbstbehalt ZAR 45.000,-; deckt nicht die Kosten für den Ersatz bzw. die Reparatur für die Windschutzscheibe und die Reifen ab. Ein Schaden an der Kupplung durch falsche Fahrweise ist ebenfalls nicht versichert. Für die Bearbeitung von Versicherungsfällen, z.B. nach einem Unfall, werden ZAR 500,00 berechnet.), 
Transfer zwischen Depot und Flughafen bzw. Stadthotel am Anmiet- und Abgabetag, Übernahme/Rückgabe am Wochenende/Feiertag, Wohnausstattung,  Kosten für 1 zusätzlichen Fahrer, gefüllte(r) Gasflasche/Wassertank (Das Fahrzeug wird mit gefülltem Wassertank und gefüllter Gasflasche übergeben. Bei Rückgabe des Fahrzeugs muss die Gasflasche wieder aufgefüllt mit abgegeben werden, anderenfalls fallen Kosten in Höhe von ZAR 150,- an), umfangreiches Reiseinformationen, Straßenkarten und Campingführer, landesweiter Kundendienst und Notfallservice, 15 % VAT-Steuer, Reinigungskosten (Das Fahrzeug wird in einem sauberen gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen Reinigungskosten zu erheben. Falls die Toilette nicht geleert wurde, werden zusätzlich Kosten erhoben).

Tabelle

Tabelle

Eingeschlossene Leistungen:
Unbegrenzte Kilometer, Standard-Versicherung (Selbstbehalt ZAR 45.000,-; deckt nicht die Kosten für den Ersatz bzw. die Reparatur für die Windschutzscheibe und die Reifen ab. Ein Schaden an der Kupplung durch falsche Fahrweise ist ebenfalls nicht versichert. Für die Bearbeitung von Versicherungsfällen, z.B. nach einem Unfall, werden ZAR 500,00 berechnet.), 
Transfer zwischen Depot und Flughafen bzw. Stadthotel am Anmiet- und Abgabetag, Übernahme/Rückgabe am Wochenende/Feiertag, Wohnausstattung,  Kosten für 1 zusätzlichen Fahrer, gefüllte(r) Gasflasche/Wassertank (Das Fahrzeug wird mit gefülltem Wassertank und gefüllter Gasflasche übergeben. Bei Rückgabe des Fahrzeugs muss die Gasflasche wieder aufgefüllt mit abgegeben werden, anderenfalls fallen Kosten in Höhe von ZAR 150,- an), umfangreiches Reiseinformationen, Straßenkarten und Campingführer, landesweiter Kundendienst und Notfallservice, 15 % VAT-Steuer, Reinigungskosten (Das Fahrzeug wird in einem sauberen gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen Reinigungskosten zu erheben. Falls die Toilette nicht geleert wurde, werden zusätzlich Kosten erhoben).Eingeschlossene Leistungen:
Unbegrenzte Kilometer, All Inclusive-Versicherung (ohne Selbstbehalt; deckt auch die Kosten für den Ersatz bzw. die Reparatur für die Windschutzscheibe –mehrfach- und die Reifen ab). Ein Schaden an der Kupplung durch falsche Fahrweise ist nicht versichert. Für die Bearbeitung von Versicherungsfällen, z.B. nach einem Unfall, werden ZAR 500,00 berechnet, Transfer zwischen Depot und Flughafen bzw. Stadthotel am Anmiet- und Abgabetag, Übernahme/Rückgabe am Wochenende/Feiertag, Kosten für 1 zusätzlichen Fahrer, 1 Kindersitz, 1 Sonnenschirm, gefüllte(r) Gasflasche/Wassertank (Das Fahrzeug wird mit gefülltem Wassertank und gefüllter Gasflasche übergeben. Bei Rückgabe des Fahrzeugs muss die Gasflasche wieder aufgefüllt mit abgegeben werden, anderenfalls fallen Kosten in Höhe von ZAR 150,- an),  umfangreiche Reiseinformationen, Straßenkarten und Campingführer, landesweiter Kundendienst und Notfallservice, Kosten für Vertragsabschluss und 15 % VAT-Steuer (Mehrwertsteuer), Reinigungskosten ( Das Fahrzeug wird in einem sauberen gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen Reinigungskosten zu erheben. Falls die Toilette nicht geleert wurde, werden zusätzlich Kosten erhoben)
Zusatzausstattung (zahlbar vor Ort)  
Zusatzausstattungen sind bei Reservierung zu buchen und vor Ort zu zahlen:  
Sonnenschirm (pro Anmietung:   200,00 ZAR
Kindersitz (pro Anmietung) 200,00 ZAR
GPS (pro Tag max. 50 Tage/Kaution NAD 4.000,00   50,00 ZAR/max. 750,00
Mobiltelefon  Auf Anfrage
Bearbeitungskosten bei Verstößen gegen die Verkehrsordnung – pro Verstoß   250,00 ZAR
Bearbeitungskosten bei Verstößen gegen die Verkehrsordnung 500,00 ZAR
Grenzüberquerung nach  Lesotho, Swaziland, Botswana, Mosambik 500,00 ZAR
Zimbabwe und Sambia (Grenzüberquerungen nur für Allradfahrzeuge  
Technische Daten KEA-Fahrzeuge
NISSAN DOUBLE CAB CDE - ALLRAD
Fahrzeug:                Für max. 2 Erwachsene.
Fahrzeugmaße:         Länge: 5,1 m, Breite, 2,0 m, Höhe 2,1 m
Technische Daten:   5-Gang-Handschaltung, Servolenkung, 2,5 L Turbo Diesel, Tankvolumen140 L, Klimaanlage (nur in der Fahrerkabine
Ausstattung:           Radio/CD-Spieler (Fahrerkabine),Kühlschrank mit Gefrierfach (40 l), Gaskocher, Gasflasche, Kochutensilien, Besteck, Geschirr, 55 l Frischwassertank (kalt), Geschlossene oder getönte Heckscheiben, 2 Reserveräder, Wagenheber, Frontschutz, 2 x 20 l Reservekanister, Stromversorgung: 2 x 12V Batterie
NISSAN DOUBLE CAB DCE - ALLRAD
Fahrzeug:                Für max. 4 Erwachsene.
Fahrzeugmaße:         Länge: 5,1 m, Breite: 2,0 m, Höhe: 2,1 m
Technische Daten:   5-Gang-Handschaltung, Servolenkung, 2,5 l Turbo-Diesel, Tankvolumen 140 l, Klimaanlage (nur in der Fahrerkabine
Ausstattung:           2 Dachzelte je 2,1 m x 1,2 m, Radio/CD-Spieler (Fahrerkabine), Kühlschrank mit Gefrierfach (40 l), Gaskocher, Gasflasche, Kochutensilien, Besteck, Geschirr, 55 l Frischwassertank (kalt), Geschlossene oder getönte Heckscheiben, 2 Reserveräder, Wagenheber, Frontschutz, 2 x 20 l Reservekanister, Stromversorgung: 1 x 12V Batterie
NISSAN TRAX STX - ALLRAD
Fahrzeug:                Für max. 2 Erwachsene
Fahrzeugmaße:         Länge: 5,1 m, Breite: 1,8 m, Höhe: 2,1 m, Innenhöhe: 2,1 m
Technische Daten:   5-Gang-Handschaltung, Servolenkung, 2,5 l Turbo Diesel, Tankvolumen 80 l, Klimaanlage (nur in der Fahrerkabine
Ausstattung:          1 Doppelbett 1,90 m x 1,40 m (Seitenzelt) sowie aufklappbares Dach, Radio/CD-Spieler (Fahrerkabine), Kühlschrank mit Gefrierfach (40 l), Gaskocher, Gasflasche, Kochutensilien, Besteck, Geschirr, 2 x 20 l Frischwassertanks (Warmwasser durch Batterie erhitzt),
2 Reserveräder, Wagenheber ,Frontschutz, 2 x 20 l Reservekanister ,Stromversorgung: 1 x 12V Batterie
TOYOTA LANDRCRUISER SLE – ALLRAD
Fahrzeug:                Für max. 2 Erwachsene.
Fahrzeugmaße:         Länge: 5,0 m, Breite: 1,7m, Höhe: 1,9 m
Technische Daten:   5-Gang-Handschaltung, Servolenkung, 4,2 l Turbo-Diesel, Tankvolumen 180 l, Klimaanlage (nur in der Fahrerkabine)
Ausstattung:           1 Dachzelt 2,1 m x 1,4 m, Radio/CD-Spieler (Fahrerkabine), Kühlschrank mit Gefrierfach (40 l), Gaskocher, Gasflasche, Kochutensilien, Besteck, Geschirr, 55 l Frischwassertank (kalt), 2 Reserveräder, Wagenheber, Frontschutz, Stromversorgung: 1 x 12V Batterie
KEA 4WD POP TOP ALLRAD
Fahrzeug:               Für max. 2 Erwachsene.
Fahrzeugmaße:        Länge: 5,30 m, Breite: 1,70 m, Höhe: 2,30 m, Innenhöhe: 2,00 m 
                            (bei a ausgeklapptem Dach)
Technische Daten:   5-Gang-Handschaltung, Servolenkung, 4,5 l Turbo Diesel, Tankvolumen 180 l,
                            Klimaanlage (nur in der Fahrerkabine)
Ausstattung:          2 Doppelbetten 2,0 m x 1,25 m und 2,0 m x 1,0 m, Radio/CD-Spieler, (Fahrerkabine), Kühlschrank mit Gefrierfach (80 l) ,Gaskocher (mit Gaskartuschen), Kochutensilien, Besteck, Geschirr, 90 l Frischwassertank, Handdusche (außen), 2 Reserveräder, Wagenheber, Frontschutz, 
Stromversorgung: 1 x 12V Batterie
Allgemeine Informationen
Mietstationen: 
Südafrika: Johannesburg und Kapstadt
Namibia: Windhoek
Botswana: Maun (Servicestation - Anmietung/Abgabe auf Anfrage)
Öffnungszeiten: 
Montag - Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr. Samstag, Sonn- und Feiertag: 08:00 - 13:00 Uhr. Die Annahme/Abgabe an einem Sonntag oder Feiertag ist kostenfrei möglich, jedoch nur auf Anfrage. Die Stationen sind am 25. Dezember geschlossen. Abgaben außerhalb der Geschäftszeiten werden mit einer Tagesmiete berechnet.
Fahrzeugkategorie: 
KEA behält sich das Recht vor, ein anderes gleich- oder höherwertigeres Fahrzeug bereitzustellen, wenn die gebuchte Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollte. Jegliche Erstattungsansprüche, die aus der Nichtverfügbarkeit des gebuchten Fahrzeugs und der Bereitstellung des Ersatzfahrzeugs entstehen könnten, entfallen.   
Mindestmietdauer: 
Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage.
Preisberechnung: 
Die Tage der Annahme und Abgabe gelten jeweils als ein Miettag, unabhängig von der Uhrzeit. Jeder angebrochene Tag zählt als ein Miettag. Bei Saisonüberschneidungen werden die einzelnen Saisonpreise anteilig berechnet. Bei vorzeitiger Rückgabe des Fahrzeugs ist keine Erstattung der nicht genutzten Miettage möglich.  Bei einer Verlängerung der Mietdauer vor Ort werden die Verlängerungstage zu den vor Ort gültigen Mietpreisen gezahlt.
Einwegmieten (zahlbar vor Ort):
Zwischen Johannesburg und Kapstadt: ZAR 3.500,-
Zwischen Südafrika und Namibia: ZAR/NAD 4.500,- 
Von Südafrika/Namibia nach Botswana (Maun), auf Anfrage: ZAR/NAD 5.000,-                              
Mindestalter: 
21 Jahre. Höchstalter 85 Jahre.
Führerschein: 
Alle Fahrer müssen bei Anmietung zusätzlich zum nationalen Führerschein entweder eine offizielle englische Übersetzung des gültigen nationalen Führerscheins oder einen internationalen Führerschein vorweisen.                              
Transfer: 
Am ersten und letzten Tag der Reise wird ein kostenloser Transfer zwischen Mietstation und Flughafen bzw. Stadthotel angeboten. Bitte teilen Sie uns Ihre Flug- bzw. Hoteldaten mit. Die Lieferung des Fahrzeugs an einen anderen Ort ist auf Anfrage möglich.  
Gepäckaufbewahrung: 
Das Gepäck kann kostenfrei an der Mietstation (auf eigenes Risiko) aufbewahrt werden. KEA Campers übernimmt keinerlei Verantwortung für die Beschädigung oder den Verlust des aufbewahrten Gepäcks.              
Duschmöglichkeiten: 
Wenn Sie sich vor Beginn Ihres Urlaubs erfrischen möchten, stehen Ihnen Duschen und Toiletten und Aufenthaltsräume zur Verfügung.  
Kaution: 
Bei Anmietung des Fahrzeuges ist eine Kaution per Kreditkarte zu hinterlegen. Die Kaution beträgt für den Sparpreis ZAR/NAD 45.000,- bzw. ZAR/NAD 22.500,- (Allrad-Mietwagen), für den Leistungspreis: ZAR/NAD 2.500,- bzw. ZAR/NAD 1.250,- (Allrad-Mietwagen). Ihr Konto wird sofort belastet. Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet. Die Kaution wird zurückerstattet bei ordnungsgemäßer Rückgabe am vorher vereinbarten Ort und zur vereinbarten Zeit (sofern keine Schäden am Fahrzeug selbst oder am Eigentum Dritter entstanden sind), bei entleerter/m Toilettenkassette/Schmutzwassertank und wenn keinerlei Gegenstände verloren oder beschädigt wurden.                         
Ausstattung: 
Grundausstattung: Zum Komfort aller Fahrzeuge gehören Klimaanlage in der Fahrerkabine, Servolenkung, Radio/CD, Wagenheber, Werkzeug und Erste-Hilfe-Set. Z.T. sind sie darüber hinaus mit ABS, Airbags und Zentralverriegelung ausgestattet.
Motorhomes und Allradcamper verfügen über folgende Innenausstattung: Schlafsäcke bzw. Kissen und Bettdecken, Bettbezüge, Handtücher, Küchengeräte, Töpfe, Pfannen, Teller, Schüsseln, Tassen, Gläser, Besteck, Schneidebrett, Dosenöffner, Korkenzieher, Wasserkessel, Spültücher/-schwamm, Kehrblech, Handfeger, Feuerlöscher, Spaten (außer Motorhomes), Axt (außer Motorhomes), Campingstühle, Campingtisch. Einige Austattungsmerkmale können ggf. nicht im Modell KEA EZ Campa vorhanden sein.
Allradmietwagen haben keine Betten, Küche, Gasflasche, Kühlschrank, Strom-/Wasserversorgung und Dusche/WC. Somit bieten sie ausreichend und sicheren Stauraum für Ihr Gepäck.
Nicht eingeschlosse Leistungen: 
Benzin, zusätzliche Versicherungen zur Reduzierung des Selbstbehaltes (sofern nicht mit dem Leistungspreis gebucht), Schäden durch Sand, Schäden an der Kupplung, Einwegmietenaufpreis, Steuern und Zuschläge für zusätzlich vor Ort gebuchte Leistungen. Personenschäden und Schäden am persönlichen Eigentum sind außerdem nicht in den Fahrzeugversicherungen enthalten. Der Abschluss eines persönlichen Versicherungspaketes wird dringend empfohlen.       
Fahrzeugabgabe:
Das Fahrzeug muss mit gefülltem Tank und aufgefüllter Gasflasche zurückgegeben werden. Andernfalls wird das Fahrzeug im Depot aufgetankt und ZAR/NAD 2,- pro Liter zzgl. zum jeweils aktuell gültige Literpreis berechnet. Dem Mieter werden anfallende Kosten für unerlaubtes Parken, Geschwindigkeits-übertretungen bzw. andere Missachtungen der Verkehrsregeln sowie bei Fahrzeugrückgabe nicht gemeldete Beschädigungen am Fahrzeug bzw. am Eigentum Dritter in Rechnung gestellt. Die zusätzlichen Verwaltungskosten pro Vergehen betragen ZAR/NAD 250,-. Bitte beachten Sie, dass bei der Annahme/Fahrzeugübernahme das Fahrzeug erklärt wird und die Übernahme dadurch ca. 2 - 3 Stunden dauern kann. Planen Sie für den ersten Tag ausreichend Zeit ein.
Reinigungskosten: 
Das Fahrzeug wird in einem sauberen gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen Reinigungskosten (ZAR/NAD 1.000,-) zu erheben. Falls die Toilette nicht geleert wurde, werden zusätzlich Kosten (ZAR/NAD 1.000,-) erhoben.                           
Ausschlussbedingungen:
Der Mieter wird für jegliche Schäden an KEA Fahrzeugen oder am Eigentum Dritter voll haftbar gemacht,                    
1. Wenn die Vereinbarungen des Mietvertrages verletzt werden.
2. Wenn Schäden am Fahrzeug aufgrund von Fahrlässigkeit, Rücksichtslosigkeit,  leichtsinniger 
    Fahrweise, durch Übermüdung des Fahrers, Nichtbeachtung der Verkehrsregeln oder durch das
    Fahren in der Dunkelheit/Nacht entstehen.
3. Wenn unter Einfluss von Drogen/Alkohol gefahren wird.
4. Wenn auf nicht zugelassenen Straßen gefahren wird.  
5. Wenn am oder im Fahrzeug Salzwasser-/Korrosionsschäden aus eigenem Verschulden
    entstehen.
6. Wenn das Fahrzeug außerhalb des festgelegten Landes - ohne Erlaubnis - gefahren wird.
7. Wenn Schäden am Unterboden, an der Kupplung oder am Getriebe entstehen.
8. Wenn die Differentialsperre unsachgemäß genutzt wird.
Gebietsbeschränkungen: 
Das Fahren mit Motorhomes ist nur auf geteerten bzw. befestigten Straßen in Südafrika erlaubt. Allradfahrzeuge können außerdem auf anerkannten 4x4-Strecken in Südafrika, Namibia, Botswana, Mozambique (nur bis Höhe Vilanculos), Zimbabwe und Zambia (nur im Bereich der Viktoriafälle) fahren. Für die Nutzung von Offroad-Strecken und das Fahren in anderen Ländern bedarf es einer speziellen Genehmigung von KEA Campers. Es ist nicht gestattet, nach Malawi und Tanzania zu fahren. Je Grenzüberquerung werden für die Genehmigung werden Kosten in Höhe von ZAR/NAD 500,- berechnet. Der Vermieter behält sich das Recht vor, je nach Wetterlage oder politischer Situation die Reise in bestimmte Gebiete zu untersagen.                         
Mehrfachanmietung:
Um Langzeitmietpreise zu erzielen, können Sie Mieten (mind. 7 Tage pro Reiseland) in Südafrika, Namibia, Australien und Neuseeland kombinieren, sofern die Reisen innerhalb eines Zeitraums von maximal 12 Monaten stattfinden (nicht anwendbar für KEA Allradfahrzeuge ohne Campingausstattung).  
Langzeitanmietungen:
Mietdauer über 50 Tage: 5% Rabatt auf den 28-49 Tage Tagespreis
Mietdauer über 75 Tage: 10% Rabatt auf den 28-49 Tage Tagespreis
Mietdauer über 100 Tage: 15% Rabatt auf den 28-49 Tage Tagespreis
Technische Probleme/Reparaturen:
Reparaturen von bis zu ZAR/NAD 1.000,- benötigen nicht die Genehmigung von KEA Campers und werden erstattet. Beträge über ZAR/NAD 1.000,- bedürfen der Zustimmung des KEA On-Road-Services.
Unfälle: 
1. 
Der Unfall muss innerhalb von 24h bei KEA Campers und der Polizei gemeldet werden. Wird dieses versäumt, macht der Unfall jedwede Art von Versicherung ungültig und der Mieter wird für alle auftretenden Kosten haftbar gemacht.
2. 
Wenn das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist und nicht mehr fahrtüchtig ist, kann ein Ersatzfahrzeug an der nächstgelegenen Station angenommen werden (nach Verfügbarkeit).
3. 
Wenn der Mieter die Anlieferung eines Ersatzfahrzeug verlangt, so werden diese Kosten seinem Konto zugeschrieben.
4. 
Der Mieter ist für die Überführung des beschädigten Fahrzeugs zur ursprünglichen Mietstation verantwortlich.
5. 
Ist der Mieter nicht in der Lage, ein Ersatzfahrzeug anzunehmen, wird ihm kein Geld aufgrund früheren Erscheinens zurückerstattet.
6. 
Eine Erstattung verlorener Miettage in der Phase der Ersatzfahrzeug-Beschaffung ist nicht möglich.
7. 
Sollte der Mieter seine Reise mit einem Ersatzfahrzeug fortsetzen, gilt dies ausschließlich unter einem neuen Vertrag sowie neuen Versicherungsbedingungen.
Allgemeine Hinweise: 
In Namibia herrscht Linksverkehr. Fahren Sie möglichst nicht bei Nacht, da sich immer wieder Tiere auf den Fahrbahnen verirren. Passen Sie Ihr Fahrverhalten und die Geschwindigkeit den örtlichen Straßen- und Witterungsbedingungen an. KEA Campers bietet einen landesweiten Pannendienst und eine Telefon-Hotline an.
Die Mitnahme von Haustieren ist untersagt.  
Alle Vermietungen unterliegen den rechtlichen Bestimmungen, Konditionen und Preisrichtlinien der Mietwagenanbieter zum Zeitpunkt der Drucklegung. Im Falle einer späteren Änderung gesetzlicher Bestimmungen, welche Auswirkungen auf die Bedingungen, Konditionen und Preise der Mietwagenanbieter zur Folge haben, behält sich der Anbieter vor, die berichtigten Bedingungen, Konditionen und Preise entsprechend an den Mieter weiterzugeben.
Bitte beachten Sie:
Es gelten besondere Stornierungsbedingungen. 
März 2012